Pflegehelfer Ausbildung in Berlin mit Erfolg

Pflegehelfer Ausbildung in Berlin mit Erfolg


Project Description

  • 0
  • 31. August 2015

Pflegehelfer in Berlin werden | Pflege mit Herz

Starttermine | Kurse | Inhalte | Dauer | Unterrichtszeiten | Broschüre | Schnuppertag

Pflegekurse im Visier: Daher das im Zusammenhang mit den Pflegeberufen personelle Notstände beklagt werden, besteht eine sehr hohe Wahrscheinlichkeit auf eine berufliche Perspektive nach einer Weiterbildung. Ferner sind gerade im Bereich der Pflege und Betreuung krisensichere Arbeitsplätze zu finden. Es bieten sich wegen der großen Nachfrage weitreichende berufliche Perspektiven. Nicht zuletzt ermöglichen Pflegeberufe wie Pflegehelfer für andere Menschen da zu sein und im Berufsalltag etwas Nützliches zu vollbringen.

Wir bieten Ihnen Angebote für eine Weiterbildung im Pflegebereich an und vermitteln Sie anschließend bestmöglich für eine Arbeitsstelle. Unsere Kontakte helfen Ihnen dabei.

Falls Sie interessiert sind: Aktuell bieten wir Interessenten nach Absprache die Möglichkeit an, in den Pflegebasiskurs reinzuschnuppern. Diese Gelegenheit gibt Ihnen die Möglichkeit, für sich zu entscheiden ob dieser Beruf Ihren Vorstellungen entspricht. Aus diesem Grund sollten Sie sich die Chance nicht entgehen lassen, und sich bei uns, damit wir Ihnen zeitnah einen Termin vorschlagen können.

Die Pflegekurse von Bildungsfeld im Überblick:


Garantien für die angebotenen Ausbildungen:

  • Optimale Ausbildung durch Fachpersonal
  • Praktikum (optional)
  • Führerschein (optional)
  • Vermittlung zu einer Festanstellung
  • inkl. Schnuppertag (jederzeit nach Absprache möglich)

Nächste Starttermine:

starttermine

 

21.08.2017

13.11.2017

 

 

Welche Eigenschaften sollte der Pflegehelfer / die Pflegehelferin mitbringen?

Der Pflegehelfer ist empathisch, neugierig, physisch sowie psychisch belastbar. zzNach und nach werden diese Eigenschaften bestmöglich nahe gebracht.

Mehr zum Beruf Pflegehelfer unter Info-Pflege einsehbar.

 

Inhalte zur Weiterbildung “Pflegehelfer”


  1. Grund- und Behandlungspflege laut Leistungskatalog der Pflegekassen
  2. Ethische Grundlagen
  3. Rechtliche Grundlagen in der Patientenversorgung
  4. Hauswirtschaftliche Versorgung in der ambulanten Patientenbetreuung
  5. Pflegeprozessplanung
  6. Veränderungen im Alterungsprozess und Folgen für die Kommunikation
  7. Aktivierende Pflege / Versorgende Pflege
  8. Hospizhelfer (mit Sterbebegleitung)
  9. Gerontopsychiatrische Pflege
  10. Begleitende Krankenpflege

 

Voraussetzungen für den Beruf als Pflegehelfer


• Mindestalter: 18 Jahre
• Einsatzbereitschaft
• Deutsch in Wort und Schrift

Zielgruppe


Arbeitsuchende oder arbeitslose Interessenten und Interessentinnen mit Berufsabschluss oder abgebrochener Berufsausbildung, Quereinsteiger sowie Interessierte mit sozialen Engagement und Interesse im Pflegebereich zu arbeiten.

Ziele


In der Aus- / Fort- / Weiterbildung werden Grundkenntnisse im Pflegebereich vermittelt, mit dem Ziel der besseren Eingliederung in den Arbeitsmarkt durch die Erhöhung der Flexibilität und Mobilität.

Abschluss als Pflegehelfer


Die Teilnehmer schließen den Lehrgang mit einer internen Prüfung ab und erhalten beim Abschluss der Maßnahme ein Zertifikat von BILDUNGSFELD, bzw. eine Lehrgangsbescheinigung über den Pflegebasiskurs und bei Bestehen den Führerschein Kl. B.

Dauer der Maßnahme


  • Pflegebasiskurs 400 Std. inkl. Praktikum: 3,5 Monate
  • Pflegebasiskurs 200 Std. inkl. Praktikum: 2,25 Monate
  • Pflegebasiskurs inkl. Praktikum und Führerschein Klasse B: 7 Monate

 

Unterrichtzeiten



Mo. – Do. 09:00 – 16:00 Uhr und

Fr. 09:00 – 14:00 Uhr

 

Infos zur Pflege

Aufgrund des großen Arbeitsmarktpotentials, erfährt der Beruf zum Pflegehelfer immer mehr Zuwachs. Warum ist das so? Es liegt auf der Hand: Einerseits erwirbt der angehende Pflegehelfer einen sicheren Job, da die Pflege von Menschen immer fortbestehen wird, andererseits haben viele Menschen das Bedürfnis, anderen Menschen zu helfen, weil sie das bereits früh verspüren Gutes zu tun. Zudem kommen auch persönliche Belange wie Familienangehörige zu unterstützen hinzu. Während auf der einen Seite examiniertes Pflegepersonal eine längere Ausbildungdauer durchläuft, werden Pflegehelfer erheblich kürzer und deutlich intensiver ausgebildet.

In Deutschland unterscheiden wir in

  • Altenpflegehelfer / Altenpfleger,
  • Krankenpflegehelfer / Krankenpfleger,
  • Betreuungsassistenten,
  • Pflegeassistenten

 

Daher das Sie durch eine Weiterbildung in unserem Hause Bildungsfeld als Pflegehelfer in Berlin vielfältig aufgestellt sind, werden Sie künftig auch mehr Potential in Ihren neuen Beruf mitbringen. Sofern können Sie sich später spezialisieren und Ihre Stärken gezielt einsetzen. Dabei haben Sie die perfekte Mischung im Angebot: Die Theorie und die Praxis in Form von einem Pflegepraktikum in einer Pflegeeinrichtung. Ihnen ist selbst überlassen, ob Sie ein Praktikum anstreben. Unsere Module sind einzeln buchbar und daher flexibel.

Ferner ist grundlegend die primäre Aufgabe eines Pflegehelfer / einer Pflegehelferin im Privathaushalt ist die Betreuung, Unterstützung und Pflege von Menschen mit Behinderung, Erkrankung oder fortgeschrittenem Alter. Insofern unterstützen aktiv die Patienten bei Ihrem Einkauf und erledigen Behördengänge, Fahrten zu Ärzten oder bei Spaziergängen. Das Aufräumen und die tägliche Körperpflege (ggf. Toilettengang) gehören zu diesem Pflegeberuf dazu wie das Helfen von hilfsbedürftigen Menschen bei der Nahrungsaufnahme und dem Überziehen der Betten. Zudem sind Sie Zuhörer/in und Ansprechpartner zugleich. Weiterhin ist es wichtig, auf individuelle Bedürfnisse des Patienten eingehen zu können.

Pflegehelfer in Berlin

Die Ausübung der Tätigkeiten findet vorwiegend in privaten Haushalten statt. Zudem bieten ambulante soziale Dienste weitere Anstellungsmöglichkeiten. Außerdem kann es bei einer Tätigkeit zur Assistenz von Menschen mit Behinderung kann es zu Reiseeinsätzen / Urlaubsbegleitung kommen. Vielmehr- und weitere Arbeitsbedingungen, so wie worauf es im Einzelnen ankommt zum Beruf Pflegehelfer lernen Sie in unserer Ausbildung zum Pflegehelfer kennen und lernen sie lieben.

Weitergehende Informationen zum aktuellem Thema Pflegeassistent .