Chauffeure / Mietwagen – Kleiner P-Schein

Chauffeure / Mietwagen – Kleiner P-Schein


Project Description

Mietwagenfahrer werden oder eine Chauffeur Ausbildung in Berlin starten?

Die kleine P-Schein Ausbildung.

Der „Führerschein zur Fahrgastbeförderung“ – auch kleiner „Personenbeförderungsschein“, kurz „P-Schein“ – für Mietwagen, Chauffeure, Krankenwagenfahrer, Privatfahrer werden benötigt, wer gewerblich bis zu acht Personen befördern möchte.

Der Mietwagenfahrer kann als Chauffeur tätig sein. Der Chauffeur erhält eine praxisorientierte Ausbildung mit Zertifikat. Der kleine P-Schein ist generell für Krankenwagenfahrer, Mietwagenfahrer und Chauffeure ausgelegt. Der Nachweis über die Ortskenntnisse wird durch die Ortskundeprüfung in mündlicher Form erlangt und ist ein wichtiger Bestandteil des kleinen P-Scheins und auch der Chauffeur Ausbildung. Die mündliche Prüfung wird bei der DEKRA oder TÜV abgelegt. Der Chauffeur wird auch als Limousinenfahrer bezeichnet. Sie können als Business Chauffeur, Privatchauffeur oder als Sightseeing Chauffeur auftreten. Darüber hinaus sind Chauffeure oder Privatfahrer auch auf Abruf, nächtliche Fahrten für Feiern, Fahrten zum Flughafen unterwegs oder für Menschen, die selbst keinen Führerschein besitzen, auf Sie angewiesen sind und den Komfort einer Limousine oder gehobenen Autoklasse sowie Diskretion bevorzugen.

Die Fahrt in einem Mietwagen ohne Ortskundeprüfung ist meist preiswerter, weil sie anders versteuert wird. Durch den Beruf als Mietwagenfahrer haben Sie unterschiedlichste Optionen, welche Tätigkeit Sie später ausüben möchten.

 

Voraussetzung für den Erwerb des Mietwagen-Scheins


Sie müssen

  • mindestens 21 Jahre alt sein und
  • seit mindestens 2 Jahre eine Fahrerlaubnis Klasse B bzw. C1E (für PKW, früher Klasse 3) besitzen

Allgemeine Infos über den P-Schein und die 2 Varianten des Personenbeförderungsscheins.

 

Dauer der Maßnahme


bis zu 3 Monate

 

Unterrichtzeiten


Mo. – Do. 09:00 – 16:00 Uhr und

Fr. 09:00 – 14:00 Uhr

 

Schulungsort für die Mietwagen – Weiterbildung in der Taxischule Berlin


Die Schulung findet in der Taxischule Berlin, dem Taxischulungszentrum – in der Beusselstraße, 10553 Berlin-Tiergarten – statt.

Weitere Informationen finden Sie auch beim Taxischulungszentrum

Taxischulungszentrum Berlin

 

Checkliste P-Schein

  1. Antrag auf Erteilung stellen
  2. Führungszeugnis beantragen / vorzeigen
  3. Gesundheitsprüfungen vollziehen
  4. Ortskundenachweis nachweisen
  5. Passfoto
  6. (evtl. Umschreiben des alten Führerscheins)

 

Aktuell bieten wir keine Ausbildung zum Krankenwagenfahrer an – dafür den allgemeinen Mietwagen-Schein. Durch eine spätere verfügbare med. Schulung können Sie den Abschluss als Krankenwagenfahrer nachholen. Gerne beraten wir Sie für weitere Infos.