Rückenwind für die Berufliche Bildung in Europa

Rückenwind für die Berufliche Bildung in Europa

Zum Start der deutschen EU-Ratspräsidentschaft hat die EU-Kommission am 1. Juli eine Ratsempfehlung zur beruflichen Aus- und Weiterbildung vorgeschlagen. Die Vorschläge sollen die Berufliche Bildung in Europa stärken und die Reform von vollzeitschulischen Ausbildungssystemen in den Mitgliedstaaten voranbringen.

Powered by WPeMatico


WhatsApp chat