NRW fördert Jugendliche mit Start-schwierigkeiten auf Ausbildungsmarkt

NRW fördert Jugendliche mit Start-schwierigkeiten auf Ausbildungsmarkt

Ab dem 1. Mai 2022 starten in 33 nordrhein-westfälischen Städten und Kreisen, in denen die Lage auf dem Ausbildungsmarkt besonders herausfordernd ist, mit dem fünften Durchlauf des Ausbildungsprogramms NRW die Akquise und Vermittlung von bis zu 1.000 zusätzlichen betrieblichen Ausbildungsverhältnissen.

Powered by WPeMatico


WhatsApp chat