Bildung in Deutschland – Aktuelle Neuigkeiten

News zum Thema “Weiterbildung und Ausbildung”

Hier erwartet Sie Lesenwertes rund um das Thema Bildung in Deutschland – speziell die Bildungsfelder Weiterbildung und Ausbildung werden ausgeleuchtet. Viel Spaß beim Lesen wünscht Bildungsfeld.

  • Digitale Kompetenzmessungen liegen voll im Trend
    am 19. September 2019 um 13:15

    Die Digitalisierung eröffnet neue Möglichkeiten für das Lernen und Prüfen in der beruflichen Bildung. Das gilt auch für die Messung von Kompetenzen bei Auszubildenden. In der Forschung zeigt sich dabei klar ein Trend hin zu computerbasierten Testinstrumenten. […]

  • Betriebe und Jugendliche finden häufig nicht zusammen
    am 18. September 2019 um 11:13

    Potenzielle Auszubildende und Betriebe finden immer schwieriger zusammen. Seit einigen Jahren gibt es einen Anstieg offener Stellen bei nahezu gleichbleibend hoher Zahl unversorgter Bewerber. Der Ländermonitor berufliche Bildung zeigt dafür Gründe auf und beleuchtet die Situation der beruflichen Bildung in den 16 Bundesländern.&nbs […]

  • Ausbildung der Zukunft – Jahreskongress Berufliche Bildung 2019
    am 17. September 2019 um 8:00

    Am 05.- 06.12.19 wird Stuttgart zum Schauplatz des 5. Jahreskongresses Berufliche Bildung. In der IHK Region Stuttgart erwartet die Teilnehmenden ein umfangreiches Programm mit Vorträgen, Workshops und Exkursionen zum Thema „Ausbildung der Zukunft“. […]

  • Digitalkompetenz statt Mangelwirtschaft
    am 16. September 2019 um 14:51

    BvLB fordert mit Blick auf den DGB-Ausbildungsreport 2019: Berufliche Schulen müssen Kompetenzzentren für berufliche Bildung in der digitalen Transformation werden. […]

  • Deutsch-israelische Zusammenarbeit ist eine beispielhafte Erfolgsgeschichte
    am 10. September 2019 um 14:11

    Deutschland und Israel arbeiten seit 50 Jahren in der beruflichen Bildung zusammen. Schirmherr des Jubiläumsjahres ist Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier. […]

  • Digitales Pilotprojekt: „YouBot“ hilft beim Bewerbungsschreiben
    am 10. September 2019 um 9:15

    YouBot plus ist der erste smarte Assistent speziell für Ausbildungsbewerber. Konzipiert als Unterstützung für Schulen und Bildungsträger, entwickelt in öffentlich-privater Kooperation. […]

  • Info- und Fachveranstaltungen für Ausbilder mit Azubi-Trainings live!
    am 9. September 2019 um 14:56

    Die Jugendherbergen Bonn und Bad Honnef, zwei von 16 Tagungs-Jugendherbergen im Rheinland, laden Personalverantwortliche am 26. September 2019 sowie am 11. Oktober 2019 zu Infotagen rund um ihre Azubi-Sozialkompetenz-Trainings ein. Vor Ort können sie diese selbst live ausprobieren! […]

  • Europa stärken und Schulleben bereichern
    am 4. September 2019 um 10:34

    In der Sächsischen Aufbaubank Dresden erfolgte heute der Startschuss für zwei große Pilot-Projekte des Erasmus+-Bildungsprogramms. „Plus 4 - Das große Plus für Sachsens Schulsystem“ ist ein Weiterbildungsprojekt für Lehrkräfte und Schulleiter in den allgemeinbildenden Schularten. […]

  • M+E Unternehmen investieren 655 Millionen Euro in Weiterbildung 
    am 3. September 2019 um 13:28

    Knapp 98 Prozent der bayerischen M+E Unternehmen boten ihren Beschäftigten im Jahr 2018 Möglichkeiten zur Weiterbildung an. Das hat eine Umfrage der bayerischen Metall- und Elektro-Arbeitgeberverbände bayme vbm unter ihren Mitgliedsunternehmen ergeben. […]

  • Deutlich weniger Verfahren zur An­er­kennung aus­ländischer Berufsabschlüsse
    am 3. September 2019 um 11:52

    2018 wurden in Sachsen-Anhalt insgesamt 393 Verfahren auf Anerkennung im Ausland erworbener Berufsabschlüsse abgeschlossen. Das waren knapp 1/3 weniger Verfahren als 2017 (570). […]

  • Geringqualifizierte in Deutschland: mehr Arbeit, aber zu welchem Preis?
    am 2. September 2019 um 12:28

    Je geringer die Qualifikation, desto schlechter die Aussichten auf gute Jobs, angemessene Löhne und beruflichen Aufstieg. Im internationalen Vergleich zeigt sich, dass Geringqualifizierte in Deutschland häufiger im Niedriglohnsektor arbeiten und ein niedrigeres Niveau an Grundkompetenzen haben. […]

  • Karliczek: Bereitschaft zur Weiterbildung steigt
    am 30. August 2019 um 11:24

    Mehr als die Hälfte aller Erwachsenen in Deutschland (54 Prozent) haben 2018 an mindestens einer Weiterbildungsmaßnahme teilgenommen. […]

  • Baden-Württemberg: Lebensbegleitende Berufsberatung startet
    am 30. August 2019 um 9:29

    Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann: „Unterstützung der Arbeitsagenturen hilft Schülerinnen und Schülern bei ihrer Berufsentscheidung und entlastet Lehrkräfte.&ldquo […]

  • Auszubildende besser auf Digitalisierung vorbereiten
    am 29. August 2019 um 12:00

    Viele Auszubildende sehen sich durch ihre Berufsausbildung nur unzureichend auf die digitale Arbeitswelt vorbereitet. Das belegen Zahlen des neuen Ausbildungsreports der DGB-Jugend, der heute in Berlin vorgestellt wurde. […]

  • Wie international ist Bildung in Nordrhein-Westfalen?
    am 28. August 2019 um 15:00

    Hochschulen und duale Ausbildung: 3,6 Millionen junge Menschen in Nordrhein-Westfalen befanden sich 2018 in Bildung oder Studium; etwa jede(r) siebte von ihnen hatte keinen deutschen Pass. […]

  • Erfolgreiche Integration von Geflüchteten durch duale Berufsausbildung
    am 27. August 2019 um 13:40

    Die duale Berufsausbildung leistet hohen Beitrag zur In­te­gra­tion von nach Deutschland geflüchteten Menschen. Mehr als einem Drittel der gemeldeten Aus­bil­dungs­stel­len­be­wer­ber mit Fluchthintergrund ist es im Vermittlungsjahr 2017/18 ge­lun­gen, in eine betriebliche Be­rufs­aus­bil­dung nach Be­rufs­bil­dungs­ge­setz beziehungsweise Hand­werks­ord­nung einzumünden. […]

  • Westermann Gruppe erwirbt KLV Verlag in der Schweiz
    am 27. August 2019 um 12:00

    Die Westermann Gruppe übernimmt rückwirkend zum 1. Januar 2019 die KLV Verlag AG aus St. Gallen. Damit baut das Unternehmen sein Engagement auf dem Schweizer Bildungsmarkt weiter aus. […]

  • 100 Jahre Volksbildung
    am 27. August 2019 um 10:39

    Anlässlich des 100-jährigen Bestehens von Volkshochschulen in NRW hat Klaus Kaiser, Parlamentarischer Staats­sekretär im Mi­nis­terium für Kultur und Wissenschaft, ge­mein­sam mit Vertretern der Volks­hoch­schu­len über Per­spek­tiven der Weiterbildung im Land in­for­miert – und Eck­punkte zur geplanten Reform des Wei­ter­bil­dungs­ge­setzes vorgestellt. […]

  • Erfolgsmodell duale Ausbildung weiter stärken
    am 26. August 2019 um 12:51

    Vertreter der Bundesregierung, der Bundesagentur für Arbeit, der Wirtschaftsverbände BDA, BFB, DIHK und ZDH, von Gewerkschaften und Ländern haben heute im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie die neue Vereinbarung der Allianz für Aus- und Weiterbildung 2019 - 2021 unterzeichnet. […]

  • Zusammenarbeit beim Übergang Schule und Beruf
    am 22. August 2019 um 13:16

    Das hessische Kultusministerium und die Bundesagentur für Arbeit weiten die Zusammenarbeit beim Übergang Schule und Beruf aus. Kultusminister Lorz: „Berufliche Orientierung trägt zum langfristigen Bildungs- und Berufserfolg bei.&ldquo […]

  • Lernumgebungen auf der Höhe der Zeit
    am 21. August 2019 um 15:19

    Die neue Ausgabe von Bildungspraxis – didacta Magazin für berufliche Bildung ist erschienen. Im Titelthema geht es darum, wie moderne Lernumgebungen digitale Lernanwendungen integrieren und praxisnahes Lernen ermöglichen. […]

  • Azubi-Tickets zur Stärkung der Mobilität von Auszubildenden
    am 21. August 2019 um 14:35

    BvLB fordert flächendeckende Einführung von kostengünstigen Azubi-Tickets. […]

  • Deutschland bei ausländischen Fachkräften gefragt
    am 21. August 2019 um 9:25

    Immer mehr Menschen nutzen die Möglichkeiten des Anerkennungsgesetzes des Bundes und lassen ihre ausländischen Berufsqualifikationen bewerten. Seit Inkrafttreten des Anerkennungsgesetzes hat sich die jährliche Antragszahl verdoppelt. […]

  • Beschäftigte mit Routinetätigkeiten nehmen seltener an Weiterbildungen teil
    am 20. August 2019 um 13:43

    Beschäftigte mit Tätigkeiten, die zum großen Teil durch moderne Technologien ersetzt werden könnten, nehmen seltener an beruflicher Weiterbildung teil als Beschäftigte, deren Tätigkeiten ein geringeres Risiko aufweisen, durch Computer ersetzt zu werden. Das geht aus einer Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung hervor. […]

  • 25.583 Personen erhielten 2018 in NRW Aufstiegs-BAföG-Leistungen
    am 16. August 2019 um 15:18

    2018 erhielten in Nordrhein-Westfalen 25.583 Personen Leistungen nach dem Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz (AFBG). Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als Statistisches Landesamt mitteilt, waren das 606 Personen (+2,3 Prozent) mehr als ein Jahr zuvor. […]

Quelle: http://www.bildungsklick.de

Die Informationen werden bereitgestellt von
bildung

 

 

WhatsApp chat