Bildung in Deutschland – Aktuelle Neuigkeiten

News zum Thema “Weiterbildung und Ausbildung”

Hier erwartet Sie Lesenwertes rund um das Thema Bildung in Deutschland – speziell die Bildungsfelder Weiterbildung und Ausbildung werden ausgeleuchtet. Viel Spaß beim Lesen wünscht Bildungsfeld.

  • Unternehmen wollen ihre Ausgaben für Weiterbildung steigern
    am 17. Januar 2019 um 14:13

    Eine Mehrheit der Unternehmen in Deutschland (54 Prozent) will im Jahr 2019 die Investitionen in die Aus- und Weiterbildung ihrer Beschäftigten im Vergleich zum Vorjahr steigern. […]

  • „Die Diskussion ist nicht wie Manna vom Himmel gefallen“
    am 17. Januar 2019 um 9:38

    Pflegefall Pflege: Mit der anstehenden Reform der Pflegeberufe wird die Pflegeausbildung umgekrempelt. Warum die neue generalistische Ausbildung niemanden unvorbereitet trifft und wie man mehr junge Menschen für die Branche gewinnen kann, erklärt Schulleiterin Heike Lorenz-Wittiber von der Evangelischen Krankenpflegeschule Köln Träger-gGmbH. […]

  • Azubis in MINT-Berufen pendeln besonders häufig
    am 15. Januar 2019 um 11:44

    Die Pendlermobilität von Auszubildenden fällt nicht nur zwischen den Regionen unterschiedlich aus – sie wird auch von Schulabschluss und Ausbildungsberuf beeinflusst. Das geht aus einer aktuellen Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) hervor. […]

  • Am Ball bleiben
    am 11. Januar 2019 um 11:48

    Wissen, woran man ist – das möchte jeder Azubi. Regelmäßige Feedbackgespräche sind ein wichtiges Instrument in der Ausbildung. Von Nicole Glawe-Miersc […]

  • Stärkerer Anstieg: Entwicklung der tariflichen Ausbildungsvergütungen 2018
    am 9. Januar 2019 um 12:03

    Die tariflichen Ausbildungsvergütungen sind im Jahr 2018 im bundesweiten Durchschnitt um 3,7 % gestiegen. Der Vergütungsanstieg fiel damit stärker aus als 2017 (2,6 %). […]

  • Kontrollen von Integrationskursträgern
    am 9. Januar 2019 um 9:37

    Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Bamf) führt laut Bundesregierung "regelmäßige, unangekündigte, verdachtsunabhängige Vor-Ort-Kontrollen von Integrationskursträgern durch". […]

  • „Eigentlich müsste es ein eigenes Fach ‚Klimawandel‘ geben.“
    am 8. Januar 2019 um 11:30

    In der Schule den unaufhaltsamen Weltuntergang zu predigen, wird am Klimawandel nichts ändern, sondern führt nur zu Fatalismus, ist sich Meteorologe und Moderator Sven Plöger sicher. Wichtiger ist es, Kinder früh an das Thema heranzuführen und ihnen klar zu machen, dass große Herausforderungen vor ihnen liegen. […]

  • „IT-/Digitalisierungspädagoge“ startet in die erste Praxisphase
    am 4. Januar 2019 um 14:07

    Das neue Modellprojekt „IT-/Digitalisierungspädagoge“ der vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V., der bayerischen Metall- und Elektro-Arbeitgeberverbände bayme vbm und der Regionaldirektion Bayern der Bundesagentur für Arbeit (BA) geht im Februar in die erste einmonatige Praxisphase. […]

  • Selbst in die Hand nehmen
    am 4. Januar 2019 um 10:52

    Lernhacks helfen, die Lernkultur im Unternehmen weiterzuentwickeln. Mitarbeiter erfahren, ihr eigenes Lernen selbst zu hinterfragen. Von Thomas Tillmann […]

  • vbw will Studienabbrecher stärker in Ausbildung bringen
    am 3. Januar 2019 um 13:40

    Fast jeder dritte Bachelorstudent (29 Prozent) in Deutschland bricht sein Studium ab. Gleichzeitig besteht in vielen Branchen ein Mangel an gut ausgebildeten Fachkräften, vor allem Ausbildungsplätze können oft nicht besetzt werden. […]

  • Übergang oder Parkplatz?
    am 21. Dezember 2018 um 11:03

    Jugendliche, die nach der Schule keine Ausbildung finden, landen in den Maßnahmen des Übergangsbereiches, obwohl viele von ihnen reif für eine Ausbildung wären. Von Vincent Hochhausen […]

  • Aufstiegsfortbildung verbessern
    am 19. Dezember 2018 um 15:07

    Die Bundesregierung will die Gleichwertigkeit der beruflichen und akademischen Bildung stärken und in dieser Legislaturperiode das Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz (AFBG) novellieren. […]

  • Betriebliches Ausbildungsangebot legt kräftig zu
    am 12. Dezember 2018 um 12:10

    Die Bilanz der Ausbildungsmarktentwicklung 2018 hat – gemessen am Zeitraum der letzten zehn Jahre – viele Spitzenwerte hervorgebracht. […]

  • Mindestvergütung für Auszubildende
    am 11. Dezember 2018 um 9:40

    Die Mindestvergütung für Auszubildende soll bundesweit und über Branchen hinweg einen sozialen Mindeststandard für die Auszubildenden im Anwendungsbereich des Berufsbildungsgesetzes sichern. […]

  • Mit gezielter Weiterbildung die beruflichen Chancen verbessern
    am 10. Dezember 2018 um 15:50

    Lebenslanges Lernen: Berufliche Weiterbildung ist immer eine Investition in die eigene berufliche Zukunft. Dabei stellen Praktika, Schulungen, Fortbildungen oder Fernstudiengänge nicht die einzigen Möglichkeiten dar, seine Karriereplanung auf die nächste Stufe zu bekommen. […]

  • Attraktivität der pädagogischen Berufe erhöhen
    am 6. Dezember 2018 um 12:28

    Auf Einladung von Berlins Bildungssenatorin Sandra Scheeres sind Claudia Bogedan, Senatorin für Kinder und Bildung (Bremen), und Ties Rabe, Senator für Schule und Berufsbildung (Hamburg), gestern zum jährlichen Stadtstaatentreffen in Berlin. […]

  • Mehr Geflüchtete in dualer Berufsausbildung
    am 27. November 2018 um 13:48

    Die Zahl ausländischer Auszubildender, die Staatsangehörige eines der zugangsstärksten nicht europäischen Asylherkunftsländer sind, ist stark gestiegen. Zu dieser Ländergruppe gehören Afghanistan, Eritrea, Irak, Iran, Nigeria, Pakistan, Somalia und Syrien. […]

  • Drum prüfe, wer sich ewig bindet
    am 27. November 2018 um 11:45

    Lehrermangel, Pflegenotstand und Azubi-Krise. In Deutschland fehlen Fachkräfte über alle Branchen hinweg. Dabei spielt nicht nur die schrumpfende Anzahl passender Berufsanwärter eine Rolle, sondern auch die Schwierigkeit, diese Fachkräfte länger an Arbeit und Arbeitgeber zu binden. […]

  • Experten: Weiterbildung wird wichtiger
    am 27. November 2018 um 10:31

    Eine verstärkte Weiterbildungsförderung im Rahmen des digitalen Wandels ist dringend geboten und der entsprechende Gesetzentwurf der Bundesregierung ein richtiger Schritt in diese Richtung. Diese Ansicht vertraten die geladenen Sachverständigen in einer öffentlichen Anhörung des Ausschusses für Arbeit und Soziales am Montag. […]

  • "Auslandserfahrung bereichert das Leben und Arbeiten"
    am 26. November 2018 um 10:56

    Mehr Studierende, Auszubildende, Schülerinnen und Schüler sowie Fachkräfte im Bildungs- und Jugendbereich sollen durch einen Auslandsaufenthalt wertvolle Lernerfahrungen sammeln. Dieses Ziel eint die für Bildung zuständigen Ministerinnen und Minister der Europäischen Union. […]

  • Die Wahl für Schulbank oder Ausbildung beeinflusst unsere Persönlichkeit
    am 23. November 2018 um 12:27

    Ob Jugendliche nach dem Besuch der zehnten Klasse weiterhin die Schulbank drücken oder sich für eine Ausbildung und damit den Eintritt in das Berufsleben entscheiden, wirkt sich auf ihre Persönlichkeit, aus. […]

  • Vorreiter im Bereich Digitalisierung investieren mehr in Weiterbildung
    am 20. November 2018 um 14:30

    Um mit den Herausforderungen der Digitalisierung Schritt zu halten, wird die Qualifizierung der Beschäftigten immer wichtiger, zeigt eine aktuelle Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) und des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW). […]

  • Weiterbildung zu Digitalthemen boomt
    am 19. November 2018 um 12:30

    Fast zwei Drittel aller Unternehmen (63 Prozent) bilden ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu Digitalthemen weiter. Das hat eine gemeinsame Studie des TÜV-Verbands und des Digitalverbands Bitkom ergeben, für die 504 Unternehmen ab 10 Mitarbeitern in Deutschland befragt wurden. […]

  • Besserer Übergang in Ausbildung mit ansteigender Zuwanderungsgeneration
    am 16. November 2018 um 8:10

    Jugendliche mit Migrationshintergrund, die der dritten Generation angehören, sind bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz ebenso erfolgreich wie Jugendliche ohne Migrationshintergrund, wenn sie nach der 9. oder 10. Klasse die allgemeinbildende Schule beenden und unmittelbar eine berufliche Ausbildung anstreben. […]

  • Respektvoll bleiben
    am 14. November 2018 um 12:30

    Am 14. November erscheint die Ausgabe 4/2018 von Bildungspraxis – Das didacta Magazin für berufliche Bildung. Im Titelthema geht es darum, wie wichtig respektvoller Umgang in der Ausbildung ist – und zwar vonseiten der Auszubildenden. […]

Quelle: http://www.bildungsklick.de

Die Informationen werden bereitgestellt von
bildung