Allgemein

Landesregierung verstärkt die digitale Ausstattung in der beruflichen Bildung

Um die digitale Ausstattung an Berufskollegs zu verbessern hat die Landesregierung den Aufruf „Fachkräfte.NRW“ geöffnet, für den sich ab sofort öffentliche und freie Berufskollegs bewerben können. Für die Modernisierung der digitalen Infrastruktur stehen damit 10 Millionen Euro zusätzlich zur Verfügung.Powered by WPeMatico

In der dualen Ausbildung grenzenlos engagiert

Am 17. Oktober 2018 werden Betriebe für ihr herausragendes Engagement bei der grenzüberschreitenden Mobilität in der beruflichen Ausbildung mit dem Unternehmenspreis »Berufsbildung ohne Grenzen« ausgezeichnet.Powered by WPeMatico

Neuausrichtung der beruflichen Weiterbildung erforderlich

Mehr als 100 Bildungsexpertinnen und -experten sind sich einig: Die berufliche Weiterbildung muss neu ausgerichtet werden, um den technologischen und gesellschaftlichen Wandel bewältigen und gestalten zu können.Powered by WPeMatico

Berufliche Bildung soll gefördert werden

Das war der einhellige Tenor fast aller Fraktionen in der Aussprache zur Feststellung des Bundeshaushaltsplans für das Haushaltsjahr 2019 im Ausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung. Die Sitzung hat am Mittwochvormittag in Berlin stattgefunden.Powered by WPeMatico

Enquete Berufliche Bildung konstituiert

Die neue Enquete-Kommission “Berufliche Bildung in der digitalen Arbeitswelt” hat am Donnerstagmittag ihre Arbeit aufgenommen. Den Vorsitz übernimmt Stefan Kaufmann (CDU), ein stellvertretender Vorsitzender wird später bestimmt.Powered by WPeMatico

DIHK-Erfolgsstudie Weiterbildung 2018

Die Höhere Berufsbildung – zum Beispiel die Weiterbildung zum Meister – bietet hervorragende Chancen für die Fachkräfte von morgen. Das geht aus der aktuellen DIHK-Erfolgsstudie Weiterbildung 2018 hervor.Powered by WPeMatico