Berufliche Orientierung für Schüler noch stärker individualisieren

Berufliche Orientierung für Schüler noch stärker individualisieren

Sachsen: Die Berufliche Orientierung soll im Freistaat insgesamt individueller ausgerichtet und damit noch adressatengerechter werden. Das erklärte Kultusminister Christian Piwarz am Rande eines Unternehmensbesuchs heute in Dresden.

Powered by WPeMatico


WhatsApp chat